Diese Seite empfehlen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

EQUITEDO®

Pferdgestützte Therapie hat eine langjährige Tradition in Deutschland, für eine Kostenübernahme über das Rehabilitations- und Gesundheitssystem sowie die Eingliederungshilfe fehlt jedoch derzeit der evidenzbasierte Wirkungsnachweis. Durch EQUITEDO® wollen wir therapeutische Effekte der pferdgestützten Therapien nach Kriterien des internationalen Gesundheitssystems der WHO messbar machen und Ergebnisse für Leistungserbringer sowie Patient*innen und behandelndes medizinisches Fachpersonal nachvollziehbar machen. Diese Form eines systematischen Ansatzes bietet die Möglichkeit einer fach- und länderübergreifenden standardisierten Messung der Funktionsfähigkeit, welche in dieser Form weltweit bisher nicht vorhanden ist.

Anhand eines hochwertigen Mixed-Methods Studiendesigns wurde Theorie- und ICF- geleitet ein digitales Erhebungsinstrument entwickelt, welches anschließend in der therapeutischen Praxis erprobt wurde. Das Evaluationstool wurde nachfolgend mittels quantitativer statistischer Verfahren auf seine psychometrischen Eigenschaften geprüft und schließlich als dreisprachig nutzbare App digital aufbereitet.

Ergebnisse der statistischen Untersuchungen weisen auf eine zielgerichtete und anwendungsfreundliche Nutzbarkeit des entwickelten Assessment-Tools hin. Es besteht die Möglichkeit der automatisierten Auswertung und graphischen Darstellung der Mittelwerte sowie der digitalen Berichterstellung inkl. Arztbrief. Als ICF-basiertes Evaluationstool kann die EQUITEDO®-App therapeutische Veränderungen evidenzbasiert sichtbar und in der Sprache der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für Kostenträger im Gesundheitswesen nachvollziehbar machen. Hierdurch kann perspektivisch ein Wirkungsnachweis erreicht und mit Kostenträgern eine vermehrte Kostenübernahme angeregt werden. Eine systematische Therapieerfassung mit EQUITEDO® soll dadurch in Zukunft mehr Menschen pferdgestützte Therapien ermöglichen können.

Newsletter abonnieren

Wenn Sie über Neuigkeiten informiert werden möchten, abonnieren Sie hier den Newsletter.